Peter Burk

Kauf eines gebrauchten Hauses

Verbraucherzentrale NRW , 2016
240 Seiten
ISBN: 978-3-86336-065-8

Besichtigung, Auswahl, Kaufvertrag - mit vielen Checklisten
Die beliebte Alternative zum Neubau

Der Kauf gebrauchter Immobilien liegt im Trend. Der Markt wächst und bietet Hauskäufern echte Vorteile. So lässt sich das "fertige" Haus gleich besichtigen und mit anderen Immobilien vergleichen. Möglicher Nachteil: Hauskäufer müssen ihr Wunschobjekt ganz genau unter die Lupe nehmen, müssen Bausubstanz, Heizungstechnik, Modernisierungsbedarf und vieles mehr gründlich prüfen, damit anschließend nicht die Kosten explodieren. Das gelingt mit guten Informationen und vielen Checklisten.

- Schritt für Schritt ans Ziel: von der Haussuche bis zur Schlüsselübergabe
- Damit nichts vergessen wird, helfen umfangreiche, gut strukturierte Checklisten
- Einschätzung des Sanierungs- und Modernisierungsbedarfs
- Mit kommentierten Kaufvertragsbeispielen

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

19,90 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Kauf eines gebrauchten Hauses